19sixty

Einträge ges.: 2473
ø pro Tag: 1
Kommentare: 3825
ø pro Eintrag: 1,5
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2480
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 12-2010

Silvester

 
Ich wünsche Euch einen guten Rutsch in ein schönes, gesundes und glückliches Jahr 2011


 

Nickname 31.12.2010, 12.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

Mein Jahr 2010

 
Wie letztes Jahr: Gesehen bei Katinka und mitgenommen


Vorherrschendes Gefühl für 2010?
Innere Unruhe

2010 zum ersten Mal getan?
Sushi gegessen
hier gebloggt


2010 nach langer Zeit wieder getan?
Da fällt mir grad nix ein

2010 leider nicht getan?
Motorrad gefahren

Der hirnrissigste Plan?
Den verrate ich besser nicht *lach*

Die gefährlichste Unternehmung?
Bei den derzeitigen Wetterverhältnissen jeden Tag 100 km mit dem Auto zu fahren

Die teuerste Anschaffung?
Mein "Schlepptop"

Zugenommen oder abgenommen?
Es ging auf und ab, hat sich aber am Ende bei "wie immer" eingependelt

Stadt des Jahres?
Nürnberg. Endlich mal Zeit gehabt, die Stadt gründlich zu erkunden.

Alkoholexzesse?
Keine

Haare länger oder kürzer?
Etwas länger

Kurzsichtiger oder Weitsichtiger?
Hoffentlich weitsichtiger

Mehr Kohle oder weniger?
Immer zu wenig

Mehr ausgegeben oder weniger?
Wahrscheinlich etwas mehr, weil alles teurer wird

Mehr bewegt oder weniger?
Weiß nicht, auf jeden Fall zu wenig

Höchste Handyrechnung?
Hält sich bei mir sehr in Grenzen

Krankenhausbesuche?
Zum Glück keine

Die schönste Zeit verbracht mit?
Meinem Schatz

Song des Jahres?
Kein bestimmter, ich mag Oldies

Kinofilm des Jahres?
War nicht im Kino

TV-Serie des Jahres?
Ich sehe mir gerne mal die CSI-Serien an und die Sendungen aus den verschiedenen Zoos

Drei Dinge auf die ich gut hätte verzichten können?
1. Auf die Beerdigung meines Lieblings-Onkels
2. Auf den harten Winter Anfang des Jahres
3. Auf den harten Winter jetzt

Persönliche Highlights des Jahres?
Unsere silberne Hochzeit und mein 50. Geburtstag

Erkenntnis des Jahres?
Et kütt, wie et kütt

Hoffnung des Jahres?
Es kann nur besser werden

Vorsatz fürs neue Jahr?
Keine Vorsätze, aber Wünsche

2010 war mit einem Wort?
Zufriedenstellend
 

Nickname 31.12.2010, 10.30 | (0/0) Kommentare | PL

Jahresrückblick? Na gut.

 
Wenn ich überlege, gab es doch schon ein paar Höhepunkte in diesem Jahr:

Z. B. der 60. Geburtstag unseres Freundes, mit dem wir immer an die Mosel fahren. Das war im März.

Im April hatte ich 30-jähriges Firmenjubiläum. Als ich in der Firma anfing, hätte ich nie gedacht, dass ich solange dort arbeiten würde/könnte.

Anfang Mai GöGa's (nicht runder) Geburtstag, Mitte Mai ein paar schöne Urlaubstage an der Mosel und am Pfingstsonntag haben wir mit Family und Freunden unsere Silberhochzeit gefeiert.

Mitte Juli habe ich genullt. Jetzt war ich in der zweiten Lebenshälfte angekommen, weil ich ja unbedingt hundert Jahre werden will grinsen.gif.

Im September hat dann meine Freundin aus Nürnberg auch die Fünfzig erreicht und wir haben eine tolle Feier und paar schöne Tage in Franken erlebt.

GöGa's Kartenfreund (unser Nachbar) wurde im Oktober 60 Jahre.

Ende November waren wir zum 80. Geburtstag der Mutter meiner Freundin geladen.

Es war also für uns das absolute Jubi-Jahr
 

Nickname 30.12.2010, 09.15 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Rumms

 
Gerade eben hat es ordentlich gerummst. Hat drei Momente gedauert, ehe ich geschnallt habe, was passiert ist. Vom Dach gegenüber ist ein ordentliches Schneebrett abgerutscht.


 

Nickname 29.12.2010, 16.15 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Werde mich ...

 
... nachher mal aus der kuscheligen Wärme nach draußen begeben und zum Friedhof latschen. Für meinen Papa wenigstens eine Kerze anzünden. Schnittblumen oder sonst was hat ja bei dem Wetter nicht viel Zweck, hätte Paps auch nicht gewollt. Ich habe hier eine Christrose für ihn stehen, die ich aber im Moment nicht in die Erde bekomme. Mein Paps wäre heute 79 Jahre geworden.


Wir haben vor vier Jahren gemeinsam entschieden, ihn in unserem Dorf beerdigen zu lassen. Erst mal weil wir hier sind und dann, weil meine Eltern einige Jahre hier gewohnt haben. Ist schon nicht einfach, den richtigen Ort zu finden, wenn die Eltern öfter umgezogen sind.
 

Nickname 28.12.2010, 10.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Weihnachten vorbei

 
Durch das Wetter ist nicht alles so abgelaufen, wie es geplant war, aber was solls. Schön wars trotzdem. Immerhin sind alle, die sich weiße Weihnachten gewünscht hatten, reichlich beschenkt worden (Ironie!).

GöGa hat sich heute Morgen in seine Arbeitsklamotten geschmissen und ist schon früh aus dem Haus. Da er auch frei hat nehme ich an, dass er an irgendeinem alten Traktor oder Anhänger rumbastelt. Ist eben sein Hobby.

Dafür darf ich hier die Ruhe genießen. Eine kleine Blogrunde bei einer Tasse Kaffee, nebenbei läuft das Radio (endlich keine Weihnachtslieder). Was will Frau mehr?
 

Nickname 27.12.2010, 14.30 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Besuch verschoben

 
Wir haben den heutigen Weihnachtsbesuch bei meiner Schwester verschoben traurig.gif. Heute Vormittag hat es wieder geschneit. Ein Telefon-Rundruf zwischen mir (in der Pampa), meiner Schwester (in Hilden) und unserer Mutter (in Grevenbroich) ergab, dass die Straßenverhältnisse überall einfach zu besch..... sind. Die Autobahnen sind einigermaßen frei, aber alle anderen Straßen sind pure Schlitterbahnen und eventuelle Parkmöglichkeiten sind durch Schneehaufen belegt.

Gerade eben ist hier zum ersten Mal heute ein Räumfahrzeug durchs Dorf gefahren.
 

Nickname 26.12.2010, 14.15 | (0/0) Kommentare | PL

Fröhliche Weihnachten

 


Ich wünsche Euch allen:

Glück
Gesundheit
Harmonie
viele schöne Momente



ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest

 

Nickname 24.12.2010, 14.45 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Warum den Schnee ...

 
... mühsam schippen und fegen, wenns dank maschineller Hilfe auch einfacher geht? lachen.gif Heute Nacht hat es wieder ordentlich geschneit. Geschätzte 15 cm Gemessene 17 cm Schnee sind dazu gekommen.

GöGa im Einsatz:
 

 

Nickname 24.12.2010, 09.50 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Morgens um sieben ...

 
... war die Welt nicht mehr in Ordnung. Da ging nämlich das Telefon und ich stand senkrecht im Bett. Wenn an einem freien Tag um diese Zeit das Telefon klingelt, verheißt es normalerweise nichts Gutes. Es ist aber zum Glück nichts Schlimmes passiert. Schwiegermutters Nachbar hat sich "nur" im Schnee festgefahren (15 cm gabs heute Nacht neu) und sein Auto blockiert nun die ganze Straße. Und weil GöGa über einen Traktor verfügt, darf er helfen, das Auto wieder frei zu bekommen.
 

Nickname 24.12.2010, 07.15 | (0/0) Kommentare | PL

2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Birgit:
Die hohe Feuchtigkeit macht mir auch immer zu
...mehr

Birgit:
Oh wie schön - das finde ich ganz wundervoll!
...mehr

Birgit:
Ich liebe "In the Ghetto" .. das erzeugt imme
...mehr

Josi:
Gibt drei Lieder die ich mag, seine Filme die
...mehr

Alison:
Das finde ich klasse. An der Talsperre sind a
...mehr

Alison:
Da waren wir ja noch so jung. Und wie die Ein
...mehr

Linda:
Ich habe heute Radio gehört, da kommt den gan
...mehr

Linda:
Das gefällt mir, das ist ja mal hübsch und ge
...mehr

Alison:
Morgen soll es schon wieder Blitz und Donner
...mehr

Alison:
Bei uns kann man Elektroschrott, sogar großen
...mehr