19sixty

Einträge ges.: 2707
ø pro Tag: 1
Kommentare: 4410
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2728

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 4-2018

Hoffentlich wars das


Zuerst zehn Minuten ununterbrochen Donnergrollen, dann die ersten Blitze, dazu ein schwerer Regenschauer und zum guten Schluss auch noch Hagel. Keine halbe Stunde hat es insgesamt gedauert, aber es war heftig.

Nickname 22.04.2018, 14.50 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Sommer im April


Diese "Sommerwoche" hat einiges bewegt. Die ersten Schwalben sind eingetroffen und haben sofort begonnen, ihre Wohnungen herzurichten *freu*. Die Erdbeerpflanzen zeigen Blütenansätze, und Nachbars Kirschbäume blühen, was das Zeug hält.

Wir genießen noch einmal diesen Sommertag. Für heute Abend sind (schwere) Gewitter angesagt, danach soll es kühler und nass werden, Aprilwetter eben.

Nickname 22.04.2018, 13.25 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Ein schöner Tag


Ich war fast den ganzen Tag draußen im Garten. Bis auf die Zeit, in der Herr Nachbarsvater nach einem Opfer zum Belabern gesucht hat. Ich war schnell genug weg, meine Nachbarin von der anderen Seite musste dran glauben .

Nickname 21.04.2018, 21.35 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Die Männer ...


... sind unterwegs, einen Maibaum fürs Dorf zu besorgen. Wenigstens ist es heute schön. Der Maibaum wurde schon bei schlechterem Wetter geholt.

Der GöGa ist natürlich dabei. Ohne ihn geht nichts (meint er). Ich sehe das schon mal anders, was ich ihm auch gelegentlich unter die Nase reibe .

Ich gönne dem GöGa jeden Spaß, frage mich aber, warum er bei Allem im Dorf dabei sein muss, egal ob Spaß oder Arbeit.

Wir haben einen Ortsvorsteher, aber der drückt sich besonders erfolgreich, wenn es um Arbeit geht. Dann ist ja wieder der GöGa zur Stelle ... und noch ein paar andere, die genauso bekloppt sind .

Nickname 21.04.2018, 08.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Der GöGa ...


... hat zum ersten Mal in diesem Jahr den Rasen gemäht. Gerade habe ich gesehen, dass er netterweise die im Rasen blühenden Primeln und Veilchen stehen gelassen hat *freu*.

Nickname 20.04.2018, 16.50 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Sommerlich


In den letzten Tagen war ich viel draußen und habe Sonne getankt. Wer weiß schon, wie lange es so schön bleibt. Ist ja auch nicht unbedingt normal für April.

Sonntag waren wir bei einem Neffen zum Geburtstag. Kaffee und Kuchen gab es draußen.

Gestern hatte ein anderer Neffe Geburtstag. Da wurde angegrillt.

Nickname 18.04.2018, 18.10 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Es wird ...


... Zeit, dass alles grün wird, damit mein Sichtschutz im Garten wieder funktioniert.

Ich war im Garten gerade so richtig schön in Schwung, als der Vater vom Nachbarn kam, um nebenan den Rasen zu mähen. Schnell habe ich alles stehen gelassen und habe mich nach drinnen verdrückt. Denn wenn der Herr ins Reden kommt, kennt er kein Ende .

Nickname 14.04.2018, 15.55 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Hier ist ...


... wirklich der Wurm im Netz. Nicht nur bei mir, sondern in der ganzen Gemeinde, wie ich eben gelesen habe.

Blöd ist, dass eine wichtige Mail von gestern Nachmittag erst heute morgen bei mir angekommen ist.

Nickname 14.04.2018, 09.45 | (0/0) Kommentare | PL

Freitag, der 13.


Ich denke, da könnte ein Bot unterwegs sein. So viele Besucher hatte ich noch nie, zumal an einem Tag, der bisher noch keinen Eintrag hatte. Da geht es vielleicht nicht mit rechten Dingen zu?

Nickname 13.04.2018, 16.40 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Die ...


... Erdbeerpflanzen sind gesetzt, jetzt müssen sie nur noch ordentlich wachsen. Das Wochenende soll schön werden, daher müsste es der richtige Zeitpunkt zum Pflanzen sein. Mit ein wenig Glück, kann ich nächstes Jahr zum ersten Mal davon naschen.

Nickname 12.04.2018, 16.50 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Sonnenwölfin:
Die Schwalben sind hier schon seit einer Weil
...mehr

Ellen:
Hier ist auch alles grün und bunt. Auf den Re
...mehr

Ellen:
Bei uns kam leider wieder mal gar nix. Liebe
...mehr

Josi:
Also, dass das Gewitter kommt, habe ich den g
...mehr

Rose:
Oh, klingt nicht gut. Hier ist noch strahlend
...mehr

Josi:
Moin. Seitdem ich gesundheitlich angeschlagen
...mehr

Gudrun:
:D :ok: Manchmal muss man eben auch mal Glüc
...mehr

Ellen:
Na, da hast du aber Glück gehabt. Da bist du
...mehr

Gudrun:
Ja, ja, es gibt überall, in jedem "Verein" Me
...mehr

Ellen:
Einen Maibaum haben wir in diesem Kaff hier n
...mehr