19sixty

Einträge ges.: 2595
ø pro Tag: 1
Kommentare: 4152
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2594

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 7-2014

Kurzentschlossen ...

 
... haben wir (insgesamt 12 Leute) gestern Abend einen Rundgang über die Annakirmes in Düren gemacht. Es war zwar ziemlich spät, als wir wieder Zuhause waren, aber wir hatten viel Spaß.

Nickname 31.07.2014, 15.20 | (0/0) Kommentare | PL

Muss mein Auto ...

 
... schwimmen lernen?

Vorhin, auf dem Weg nach Hause, bin ich mehrmals in ein Gewitter gekommen. Jedes Mal wurde es dunkel, die Blitze schossen und der Donner war trotz Autoradio gut zu hören. Es schüttete so sehr, dass das Wasser auf der Autobahn stand und nicht mehr als 30-40 km/h möglich waren.

Ein paar Kilometer weiter, war dann nichts mehr davon zu merken - bis zur nächsten Gewitterwolke.

Jetzt scheint ein Gewitter bei uns anzukommen. Der Donner ist immer lauter zu hören.

Nickname 29.07.2014, 15.45 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Abgesagt

 
Am nächsten Wochenende treffen sich die Frauen (die sonst immer Vatertag mit den Männern da sind) an der Mosel, um einen „Weibertag“ mit Ausflug und viel Spaß zu verbringen. Mir ist im Moment überhaupt nicht danach, deshalb habe ich abgesagt.

Nickname 29.07.2014, 15.35 | (0/0) Kommentare | PL

...

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Nickname 28.07.2014, 18.20 | (0/0) Kommentare | PL

Mückenalarm

 
Letzte Nacht haben mich die Mücken verjückt. Etliche Stiche habe ich heute Morgen entdeckt, und die jucken fürchterlich, obwohl ich mir schon was drauf geschmiert habe. So extrem zerstochen zu werden, dieses Vergnügen Elend hatte ich Lange nicht mehr.

Nickname 28.07.2014, 15.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Kalte Küche

 
Die ersten Tomaten sind reif, also gab es heute Abend Mozzarella und reichlich Tomaten. Lecker sm_daumen.gif-

Nickname 27.07.2014, 21.25 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Schon wieder ...

 
... weg!

Der GöGa kam heute Mittag nach Hause, total geschafft, wie jedes Jahr. Den Nachmittag hat er auf der Couch verpennt. Zum Abendessen war er dann wieder fit. Kaum hatten wir gegessen, ging das Telefon. Herr Nachbar war dran, es soll Weizen gemäht werden. Jetzt! Also hat sich der GöGa in seine Arbeitsklamotten geschmissen, und weg war er .....

Nickname 26.07.2014, 19.35 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Sehr ruhige Nacht ;-)

 
Jedes Jahr, zum Abschluss der Ferienspiele, übernachten die Kinder in der Turnhalle der Schule. Heute Morgen gab es noch ein gemeinsames Frühstück, und im Moment müssten die Kinder von ihren Eltern abgeholt werden. Der GöGa war daher diese Nacht nicht Zuhause. Irgendwann gegen Mittag werde ich den Herrn wiedersehen, denn wenn die Kinder weg sind, müssen die Betreuer noch aufgeräumen.

Komisches Ungewohntes Gefühl, nachts so ganz allein im Haus zu sein. Nicht, dass ich Angst hätte, ich habe trotzdem bei offenem Fenster gut geschlafen. Aber es war doch irgendwie beruhigend, als nebenan noch jemand wohnte.

Nickname 26.07.2014, 09.15 | (0/0) Kommentare | PL

Hoffentlich ...

 
... war das nur ein örtliches Gewitter mit Hagel, das eben hier abgegangen ist. Die Betreuer und die Kinder machen heute einen Ausflug nach Holland. Ich würde ihnen wünschen, dass sie gutes Wetter haben.

Nickname 24.07.2014, 16.40 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

...

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Nickname 22.07.2014, 18.05 | (0/0) Kommentare | PL

2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Josi:
Tja, ich war gerade im Schneetreiben noch ein
...mehr

Rose:
so geht es mir auch: ich bin lieber zu Hause
...mehr

Josi:
Wünsche ich Dir (Euch) auch. Stürmische, vers
...mehr

Rose:
Danke, das wünsche ich Dir auch
...mehr

Gudrun:
Den wünsche ich Dir auch!Alles Liebe, Gudrun
...mehr

Linda:
Ich finde diese alten Filme auch cool. :D Li
...mehr

Gudrun:
Das ist doch mal eine gute Nachricht!LG, Gudr
...mehr

Josi:
Du lachst vielleicht, aber ich habe den Film
...mehr

Linda:
Hört sich gut und streßlos an. So soll das se
...mehr

Linda:
Super, das freut mich auch für dich. Ich drüc
...mehr