19sixty

Einträge ges.: 2597
ø pro Tag: 1
Kommentare: 4158
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2600

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 8-2015

Test


Erster Versuch, mobil zu bloggen. Ganz schön anstrengend, aber es geht *gg*.

Nickname 31.08.2015, 17.15 | (5/5) Kommentare (RSS) | PL

Sommer 2015 in NRW


Die Meteorologen haben gerechnet und vermelden:
In NRW hat der Sommer 2015 den dritten Platz erreicht. Nach dem Sommer 2003 auf Platz eins und 1994 auf Platz zwei.

Morgen ist meteorologischer Herbstanfang.

Nickname 31.08.2015, 16.15 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Drei Tage ...


... war Blogpause. Nicht ganz, denn ich hab zwischendurch hier und da mal gelesen. Viel Ruhe hatte ich nicht, deshalb musste das Bloggen zurück stehen.

Das Wochenende war trotzdem schön. Am Samstagabend hat der GöGa mich damit überrascht, dass wir nach Neuss gefahren sind, um den Fackelzug anzuschauen. Ich hab versucht, Fotos zu machen. Ohne Blitzlicht. Teilweise hat es funktioniert.


 

Als wir zurück kamen, sah der Mond hinter den Wolken ganz toll aus.


Gestern waren wir zu einem Geburtstag eingeladen. Schon mittags sollten wir dort sein. Als wir wieder Zuhause waren, haben wir uns nur noch faul auf die Couch gehauen. Die Hitze hat uns ganz schön geschlaucht.

Heute Vormittag habe ich das Auto vom GöGa grob gereinigt. Das war auch kein Vergnügen, bei der Hitze. Aber der Wagen musste dringend in die Werkstatt, weil seit Samstag der Auspuff scheppert.

Danach bin ich noch einkaufen gewesen, und jetzt ist erst duschen und dann Ausruhen angesagt. Ich bin total durch geschwitzt und fertig. Es ist irre schwül hier und gut über dreißig Grad warm.

Nickname 31.08.2015, 15.35 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Der Sommer macht ...


... eine kleine Pause. Das darf er gerne, denn schon zum Wochenende soll er wieder zurück kommen.

Heute ist ein guter Tag, um ein paar Dinge zu erledigen. Einkaufen muss ich, und außerdem habe ich den Kofferraum voller Sachen für den Kleidercontainer. Muss nur darauf achten, dass ich einen Container finde, wo die Sachen an Bedürftige weiter gegeben werden.

Gestern habe ich nämlich meine Schuhe durch gesehen. Einige gute Paare, die ich aber nie mehr tragen werde, habe ich aussortiert. So können sie vielleicht dem einen oder anderen Flüchtling noch gute Dienste leisten.

Nickname 27.08.2015, 09.25 | (5/5) Kommentare (RSS) | PL

Abendstimmung


Die Sonne geht unter. Laue 23 Grad. Ein leichter Wind bewegt die Äste der Bäume. Die Schwalben drehen ihre Runden, bevor sie schlafen gehen. Dann Ruhe. Es wird immer dunkler. Nun sind die ersten Fledermäuse unterwegs, lautlos fliegen sie über mich hinweg. Diese friedliche Abendstimmung ist wunderbar. Ich liege schaukelnd in meiner Hängematte und genieße es, dass dieser Tag ganz entspannt ausklingt.

Warum kann es nicht für Alle und überall so schön sein?

Nickname 26.08.2015, 21.50 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Auf dem Lande ...


... muss man schon auf einiges gefasst sein . Besonders, wenn man Katzen hat. Allerdings haben wir keine Katzen mehr. Deshalb frage ich mich: Wie kommt eine Maus in die Badewanne???


P.S.: Nachdem ich das Foto gemacht hatte, habe ich sie vorsichtig gefangen und nach draußen entlassen. Natürlich weit genug weg, damit sie nicht schneller wieder im Haus ist, als ich .

Nickname 25.08.2015, 10.45 | (7/7) Kommentare (RSS) | PL

Den gestrigen Montag ...


... hake ich einfach mal ab. Der Vormittag ließ sich noch gut an, den Rest des Tages ging es mir nicht gut. Ob es am Wetter lag? Ich nehme es an. Es war dicke Luft, die sich aber nicht in einem Gewitter entladen hat, sondern in heftigen Sturmböen.

Draußen ist gerade lautes Gekreische zu hören. In unserer Tanne sitzen Turmfalken. Die hätte ich nicht entdeckt, wenn ich nicht gesehen hätte, wie einer angeflogen kam. Ist bestimmt die Falkenfamilie, die im Kirchturm ihr Nest hat. Die Jungen müssten jetzt flügge sein.

Nickname 25.08.2015, 09.20 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Es soll ...


... heute noch ein ordentliches Gewitter geben. Mittlerweile ist es auch schon ziemlich dunkel geworden.

Wir waren heute zu einem Oldtimer-Trecker-Treffen. Da bis zum Nachmittag gutes Wetter angesagt war, hatten wir uns zeitig auf den Weg gemacht, so dass wir kurz nach Kassenöffnung dort waren.

Es war ein tolles großes Treffen. Viele schöne alte Traktoren und Landmaschinen waren ausgestellt. Allerdings brannte die Sonne erbarmungslos, weshalb am Getränkestand immer eine Warteschlange war. Wenigstens ging Wind, so war es gerade noch auszuhalten.

Nickname 23.08.2015, 17.55 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Die Trauung ...


... war schnell erledigt. Wenn der Standesbeamte nicht noch ein paar nette Worte gesagt hätte, um die Angelegenheit etwas feierlich zu gestalten, wären wir nach 10 Minuten schon wieder draußen gewesen. Das Trauzimmer war fast zu klein. Die Familie war komplett, dazu noch ein paar Freunde, da wurde es ziemlich eng. Nach der Trauung gab es vor dem Standesamt einen kleinen Sektempfang.

Nickname 22.08.2015, 14.50 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Das wird ...


... ein langer Samstag. Schon früh waren wir auf den Beinen.

Heute kommt eine neue Matratze für den GöGa. Die Spedition hat die Lieferung im Zeitraum zwischen 7 und 11 Uhr avisiert. Die Matratze muss ich entgegen nehmen, weil der GöGa heute Vormittag Neffe Nr.1 am Bau hilft.

Mittags werden wir uns etwas aufhübschen, denn um 13 Uhr findet die standesamtliche Trauung von Neffe Nr.2 statt. Danach ist hoffentlich Zeit für etwas Ruhe, bevor wir um 19 Uhr beim Hochzeitspaar zum Umtrunk eingeladen sind.

Nickname 22.08.2015, 08.20 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Gudrun:
Ja, diesen Spruch gibt es auch beim Skatspiel
...mehr

Linda:
Das ist wieder mal sehr ungerecht, der Herr d
...mehr

Josi:
Haha, erinnert mich an die Chefin einiger Hot
...mehr

Josi:
Tja, was soll ich sagen? Hier weihnachtet es
...mehr

Gudrun:
Ja, irgendwie ist mir auch nicht weihnachtlic
...mehr

Linda:
Ja, mein Mann und die Tochter sind ja auch vi
...mehr

Josi:
Tja, ich war gerade im Schneetreiben noch ein
...mehr

Rose:
so geht es mir auch: ich bin lieber zu Hause
...mehr

Josi:
Wünsche ich Dir (Euch) auch. Stürmische, vers
...mehr

Rose:
Danke, das wünsche ich Dir auch
...mehr