19sixty

Einträge ges.: 2477
ø pro Tag: 1
Kommentare: 3833
ø pro Eintrag: 1,5
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2484
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 9-2011

Aktiv

 
Eigentlich komme ich morgens schwer in die Gänge, aber heute nicht

Schon früh habe ich die Miezen gefüttert und vor allem das Wirbelwind-Katerchen bespaßt. Dann schnell geduscht und danach in Jeans und Shirt gehüpft. Es soll laut Wetteronkel im Radio bis zu 28 Grad warm werden heute *freu*. Als sich die ersten Sonnenstrahlen zeigten, habe ich meinen ersten Kaffee draußen geschlürft, obwohl es da noch sehr kühl war.

Ein wichtiger Brief ist geschrieben und bereits eingeworfen, damit er noch mit der heutigen Briefkasten-Leerung weiter geht, und die erste Blogrunde habe ich gedreht, dazu gab es den zweiten Pott Kaffee.

Mal sehen, was sich heute sonst noch so ergibt.

Nickname 30.09.2011, 09.30 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Shopping-Nachmittag

 
Ich war richtig gemütlich einkaufen. Toll, wenn frau ganz ohne Zeitdruck durch einen riesigen Supermarkt (wo ich vorher noch nie war) schlendern und alles genau unter die Lupe nehmen kann.
Die Zeit für so etwas habe ich selten und dementsprechend genossen.

In den Einkaufswagen gehüpft ist, neben ein bisschen Dekozeugs und Kerzen, ein Funkuhr-Radiowecker. Somit haben wir wieder eine Uhr weniger, die nach einem Stromausfall neu eingestellt werden muss. Gleich noch eine passende Batterie in das Gerät, dann bleiben im Fall der Fälle auch die Einstellungen erhalten.

Nickname 29.09.2011, 17.35 | (0/0) Kommentare | PL

Kartoffelzeit ;-)

 
Ein Beitrag zur basisorientierten Grundlagenforschung in der Landwirtschaft:

"Die Kubikmetertiefe der Erdäpfel steht im proportionalen Verhältnis zur geistigen Kapazität des Landwirts"



Auf Normaldeutsch:
Der dümmste Bauer hat die dicksten Kartoffeln 

Nickname 29.09.2011, 10.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Stromausfall

 
Unverschämt, gemein und sonst noch einiges sm_zwink.gif. Da verschwindet der Strom plötzlich und ohne Vorwarnung, noch bevor ich meinen ersten Morgenkaffee hatte. So geht das aber nicht!!!

Muss wohl eine größere Aktion gewesen sein. In der ganzen Gemeinde gab es keinen Strom und selbst das nächste Städtchen war betroffen. Der GöGa hat Brötchen geholt und hatte Glück, dass er passendes Kleingeld hatte, weil die Kasse beim Bäcker nicht funktionierte.

Jetzt, nach einer knappen Stunde, ist wieder Strom da und ich darf erst mal mehrere Uhren stellen. Gibt es eigentlich Radiowecker mit Funkuhr?

Nickname 29.09.2011, 09.05 | (3/2) Kommentare (RSS) | PL

Weil es ...

 
... heute Vormittag noch so kühl und feucht war, war Madame Katze der Meinung, dass es drinnen gemütlicher ist, als draußen. Da bei ihr Zuhause aber im Moment alles zugesperrt ist, weil das Katerchen heute nicht raus darf (dem Kerlchen wurde vorhin die Männlichkeit genommen), hat Madame ganz selbstbewusst eines unserer Sofakissen beschlagnahmt.
 

Nickname 28.09.2011, 11.20 | (3/2) Kommentare (RSS) | PL

Heute früh ...

 
... war es kalt und neblig. Dann bietet sich am Gartenzaun dieser Anblick:
 


Nickname 28.09.2011, 11.15 | (0/0) Kommentare | PL

Komisch

 
Bin heute schon vor Sonnenaufgang aus der Kiste gehüpft, obwohl ich hätte noch länger schlafen können. Ganz freiwillig. Komisch, wenn ich arbeiten muss, ist früh aufstehen immer eine Qual.

Nickname 27.09.2011, 08.15 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Katerchen

 
Ich habs geschafft, das Katerchen zu knipsen. Kein Superfoto, die Belichtung stimmt nicht, aber immerhin hat er kurz still gehalten sm_grins.gif.

 

Nickname 26.09.2011, 19.25 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL

Schwierig ;-)

 
Das kleine Katerchen von nebenan darf seit Samstag an die frische Luft. Seitdem versuche ich, ihn auf ein Foto zu bannen. Schwierig bis unmöglich. Der Kerl ist so quirlig, dass ich nur unscharfe Bilder zustande kriege oder er ist schneller aus dem Bild, als ich auf den Auslöser drücken kann sm_heul.gif.

Nickname 26.09.2011, 11.15 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Wow

 
Der Herbst verwöhnt uns mit richtig tollem Wetter bis jetzt. Ich stelle fest, dass ich genau den richtigen Zeitpunkt erwischt habe, um Urlaub zu machen. Das beste daran ist, dass ich noch eine ganze Woche frei habe *freu*.

Gestern haben wir kurzentschlossen einen Abstecher nach Aachen gemacht und sind dort durch die Stadt gebummelt. Stadtluft schnuppern, in der Eisdiele draußen sitzen, einen leckeren Becher Eis genießen, Leute beobachten, das hat meiner Seele und meinem Wohlbefinden gut getan.

Nickname 26.09.2011, 10.25 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Linda:
Klar, wenn man das toll findet, dann muß man
...mehr

Linda:
Dann wünsche ich dir gute Fahrt! :D Liebe Gr
...mehr

Josi:
.. mein Hund würde Dich nicht ziehen. Sally w
...mehr

Rose:
Herzlichen Glückwunsch. Steht denn dabei, das
...mehr

Birgit:
Das ist ja super :) :) Herzlichen Glückwunsch
...mehr

Linda:
Wie cool! Gratuliere! Kannst du nicht ohne Zi
...mehr

Josi:
:D Würdest Du hier wohnen, wüsstest Du, was D
...mehr

Linda:
Es ist so grausam. Und überall auf der Welt.
...mehr

Birgit:
Die hohe Feuchtigkeit macht mir auch immer zu
...mehr

Birgit:
Oh wie schön - das finde ich ganz wundervoll!
...mehr