19sixty

Einträge ges.: 2632
ø pro Tag: 1
Kommentare: 4239
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2637

Sch....


Immer noch habe ich freundschaftlichen Kontakt zu einigen Kollegen der Firma, wo ich über 30 Jahre war und die 2014 pleite gegangen ist. Vorhin kam die Meldung von einem ehemaligen Kollegen, dass seine Frau (auch eine ehemalige Kollegin) heute den Kampf gegen den Krebs verloren hat.

Nickname 21.01.2018, 18.50| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

...


Wenn ich mir die Nachrichten ansehe, kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln. Welch ein Hick-Hack.

Nickname 19.01.2018, 18.30| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

Der Sturm ist durch


Friederike war heftig. Zeitweise beängstigend. Bei uns ist aber alles gut gegangen. Hier ist nichts passiert.

Nickname 18.01.2018, 15.15| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018, Wetter,

Sturm


So sah es für NRW um 12:40 Uhr bei der Unwetterzentrale aus:

Nickname 18.01.2018, 12.45| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018, Wetter,

Sturm


Zwei Stunden nachdem ich heute früh das Haus verlassen hatte, war ich schon wieder Zuhause. Niemand von uns sollte während des Sturms unterwegs sein müssen. Diese Verantwortung wollte der Chef nicht übernehmen.

Der GöGa ist auch Zuhause. Wir bleiben ganz brav drinnen. Es fegt jetzt schon heftig und das Schlimmste soll erst noch kommen.

Nickname 18.01.2018, 11.00| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018, Wetter,

...


Bin nicht fit. Nach der Arbeit Essen machen, dann auf die Couch. Viel mehr ist nicht drin.

Nickname 15.01.2018, 21.45| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

...


Ich glaube, ich habe
die "Frauengrippe".
Im Prinzip das Gleiche
wie die "Männergrippe",
nur kann ich immer noch
den Haushalt machen
und zur Arbeit fahren.

Nickname 12.01.2018, 18.00| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

Ende der ...


... Weihnachtszeit. Der Tannenbaum darf heute ein letztes Mal glänzen, morgen wird er weggepackt. Zumindest habe ich mir das vorgenommen.

So kenne ich es von früher:
Der Baum musste direkt nach dem 6. Januar raus (weil er nadelte), die Krippe blieb zum 2. Februar stehen. Unsere Krippe war diesmal nicht aufgebaut, muss ich auch nichts abbauen.

Deko hat dann Pause, bis nach Karneval die Frühlingsdeko hervorgeholt wird.

Nickname 08.01.2018, 17.55| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

Geklappt


Kurz nach acht meldeten sich die Fahrer der Spedition und eine halbe Stunde später waren sie hier.

Die Gelegenheit war günstig, gemeinsam den Bettkasten auszuräumen, bevor der Lattenrost ins Bett kam. Einiges davon wurde direkt entsorgt, weil es schon seit Jahren nicht mehr gebraucht wurde.

Hoffentlich hilft der neue Lattenrost GöGas kaputtem Rücken wirklich so viel, wie er sich davon erhofft.

Nickname 06.01.2018, 09.45| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

Heilige Drei Könige


In NRW ist kein Feiertag.
Schon früh mussten wir aufstehen. GöGas neuer Lattenrost soll heute zwischen 7 und 11 Uhr geliefert werden. Bin gespannt, ob der Spediteur wirklich innerhalb des uns mitgeteilten Zeitfensters hier auftaucht.

Nickname 06.01.2018, 07.00| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

Na sowas ;-)


Nickname 05.01.2018, 20.40| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

Mistwetter


Es ist immer noch stürmisch. Nur längst nicht mehr so schlimm, wie gestern. Dafür haben wir Dauerregen. Also weiterhin ungemütlich. Wenigstens haben wir nichts mit Hochwasser zu tun, wie es von überall gemeldet wird.

Nickname 04.01.2018, 19.15| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018, Wetter,

Sturm


Sturm "Burglind" rüttelt uns ganz schön durch. Heute Nacht um halb vier, war für mich die Nacht vorbei. Die Autofahrten am Morgen und jetzt gerade, waren auch nicht ohne. Irgendwo auf der Strecke zurück, kommt man wohl nicht durch. Vom Navi (mache ich an, wegen der guten Verkehrsmeldungen) wurde ich nämlich auf Umwegen nach Hause geleitet.

Nickname 03.01.2018, 12.30| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018, Wetter,

Neues Jahr, Alles bleibt beim Alten


Wir waren Silvester bei GöGas Schwester und sind gut ins neue Jahr gekommen. Der Abend begann mit Fondue und Raclette, dazu das erste (und zweite und ... *gg*) Gläschen Sekt. Nebenher lief der Fernseher, damit wir ja nicht den Jahreswechsel verpassen.

Um Mitternacht haben wir angestoßen und uns gegenseitig Glück gewünscht, dann sind wir hinaus gegangen. Zuerst hatten wir eine gute Sicht auf das Feuerwerk um uns herum. Allerdings nicht lange, denn es begann wieder zu regnen. Nach einem letzten Absacker, in der nächsten Regenpause, sind wir nach Hause gegangen.

Am Neujahrstag waren wir nachmittags zum Kaffee bei unserer Nichte. Dort gab es die obligatorische Neujahrs-Brezel, von der Nichte selbst gebacken und sehr lecker. Ansonsten haben wir gestern nicht viel gemacht. Heute früh klingelte der Wecker für uns beide.

Nickname 02.01.2018, 15.45| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

Januar




Heute Nacht am Sternenhimmel ...

... Neues Sternzeichen entdeckt:

Keinbock
(01.01. - 31.12.)

Vielleicht hatte ich aber nur ein Gläschen Sekt zu viel *gg*.

Nickname 01.01.2018, 01.00| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

Hallo 2018


Ein frohes neues Jahr voller Gesundheit, Glück, Liebe und Zufriedenheit, das wünschen wir Euch von ganzem Herzen.

Nickname 01.01.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: So isses | Tags: 1-2018

2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    

Linda:
Das tut mir sehr leid! Alles Liebe Linda
...mehr

Gudrun:
Gute Idee!Lieben Gruß, Gudrun
...mehr

Linda:
DAS finde ich auch!!!Liebe Grüße Linda
...mehr

Josi:
Es ist doch schon mehr wie dreist, dass die P
...mehr

Josi:
Gott sei Dank. Bei den Bildern, die man geseh
...mehr

Birgit:
Ein Glück, dass Euer Chef so weitsichtig geda
...mehr

Birgit:
Ein Glück, dass bei Euch nichts passiert ist.
...mehr

Linda:
Gut, daß du nicht arbeiten gehen mußtest. Hie
...mehr

Rose:
Da müsste bei mir das Firmengebäude in Schutt
...mehr

Rose:
Geht mir heute so ähnlich. Schon vor dem Weck
...mehr