19sixty

Einträge ges.: 2632
ø pro Tag: 1
Kommentare: 4239
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2637

Ausgewählter Beitrag

16 Jahre 9/11


New York, 8.45 Uhr Ortszeit (14:45 MEZ): Ein Flugzeug rast in den nördlichen Turm des World Trade Centers. Wenig später steuert eine zweite Maschine auf den Südturm zu, und in Washington stürzt eine weitere Passagiermaschine auf das Pentagon.


Als ich damals den Fernseher einschaltete, konnte ich live den Anflug des zweiten Flugzeugs miterleben. Ich war total geschockt. Vom ersten Flieger wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nichts.

Nickname 11.09.2017, 14.45

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Josi

Ich weiß, dass ich an dem Tag bis zum Nachmittag nichts mitbekommen hatte. War arbeiten gewesen und da hatten wir weder Radio noch TV. Als ich zum Feierabend noch schnell in den Kiosk in Cochem ging, da der Gatte noch Pfeifchen haben musste, stellte man mir die Frage, ob das nun den dritten Weltkrieg geben würde. Da hatte ich immer noch nichts mitbekommen und dem entsprechend auch meine Antwort "weil ich Tabak kaufe?". Da bekam ich dann gesagt, was passiert war. Das Schlimme für mich, dass ich damals noch politisch aktiv war und nach Berln musste. Zwei Tage nach den Anschlägen und das war gruselig. Alles in Berlin, was irgendwie mit Politik zu tun hatte, im Ausnahmezustand. Überall mit Maschinengewehren bewaffnete Zivil- und Uniformierte. Es ist immer noch unbegreiflich, was damals passiert ist und das Mensch das zugelassen hat. Mehr will ich dazu nicht sagen.

LG

vom 12.09.2017, 12.04
Antwort von Nickname:

Es hat einen Moment gedauert, bis ich begriff, dass das echt ist.
4. von Linda

Das weiß ich auch noch. Ich saß vor dem Fernseher und konnte das gar nicht fassen. Damals waren Anschläge noch nicht Alltag ... Liebe Grüße Linda

vom 12.09.2017, 09.17
Antwort von Nickname:

Ich wollte etwas anderes sehen, deshalb habe ich den Fernseher angemacht.
3. von Birgit

Auch ich erinnere mich noch gut .. war im Büro, als meine Mutter anrief und mir sagte, da sei gerade in den USA ein Flugzeug auf ein Hochhaus gestürzt.

Wir haben unten im Gebäude einen Fernseher für Kunden, die warten müssen, und sind dann alle runter und haben mit fassungslosem Entsetzen die Bilder gesehen...

Viele liebe Grüße,
Birgit

vom 12.09.2017, 09.09
Antwort von Nickname:

Ich wollte es erst gar nicht glauben und dachte, ich wäre in einen Film gerutscht.
2. von Martina

Ich kann mich auch noch sehr genau daran erinnern, Kunden teilten uns mit das da etwas passiert sei und was wir sonst nie machten, wir stellten an der Kasse ein Radio auf und versuchten so gut es ging auf dem Laufenden zu bleiben. Das ganze Ausmass sah man dann erst zu Hause am Fernseher.
Liebe Grüße, Martina

vom 11.09.2017, 20.52
Antwort von Nickname:

Ich hatte den Fernseher angemacht, was ich normalerweise nie so früh gemacht habe. Irgendwas wollte ich unbedingt sehen, stattdessen kam das.
1. von Rose

Daran kann ich mich auch noch sehr gut erinnern. Ein Bekannter hat mich abgeholt, wir wollten bei einem Freund Kaffee trinken. Da hat er es mir im Auto gesagt. Wir haben den ganzen Nachtmittag CNN angeschaut. Das war auch das letzte Mal, dass ich den Freund halbwegs fit gesehen habe. Er ist dann im Januar 2002 gestorben.

LG Rose

vom 11.09.2017, 19.59
Antwort von Nickname:

Das sind Ereignisse, wo man auch noch nach Jahren genau weiß, was man gemacht hat.
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Linda:
Das tut mir sehr leid! Alles Liebe Linda
...mehr

Gudrun:
Gute Idee!Lieben Gruß, Gudrun
...mehr

Linda:
DAS finde ich auch!!!Liebe Grüße Linda
...mehr

Josi:
Es ist doch schon mehr wie dreist, dass die P
...mehr

Josi:
Gott sei Dank. Bei den Bildern, die man geseh
...mehr

Birgit:
Ein Glück, dass Euer Chef so weitsichtig geda
...mehr

Birgit:
Ein Glück, dass bei Euch nichts passiert ist.
...mehr

Linda:
Gut, daß du nicht arbeiten gehen mußtest. Hie
...mehr

Rose:
Da müsste bei mir das Firmengebäude in Schutt
...mehr

Rose:
Geht mir heute so ähnlich. Schon vor dem Weck
...mehr