19sixty

Einträge ges.: 2715
ø pro Tag: 1
Kommentare: 4424
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2791

Ausgewählter Beitrag

Die Nacht ...


... war sehr ruhig. Kein Wunder, war ich doch ganz allein im Haus. Gut, dass ich damit kein Problem habe. Ich kenne einige, die Angst haben, wenn sie allein sind.

Geweckt wurde ich, als es gerade hell wurde. Ein Hubschrauber machte den Lärm. Kein gutes Zeichen, denn so früh kann es eigentlich nur ein Rettungshubschrauber gewesen sein oder die Polizei.

Der GöGa und die anderen Betreuer werden wohl gerade mit der Kinderschar beim Frühstück sein. Bin gespannt, wie seine Nacht verlaufen ist. Es ist schon vorgekommen, dass er mitten in der Nacht Eltern anrufen musste, weil ein Kind mit der Situation nicht zurecht kam.

Nickname 23.07.2016, 08.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Alison

Ich finde es klasse, dass dein Mann das mit den Kindern macht.
Früher hatte ich öfter Angst allein hier im Haus, weil die Nachbarin mir erzählt hat, dass hier früher eingebrochen wurde. Die sind über das Dach, haben die Ziegel entfernt, dann über den Boden, durch die Wand und standen bei der Frau im Schlafzimmer. hmpf. Das war nicht lustig. Aber irgendwie bin ich im Alter angstloser geworden.
Außerdem sind die Hunde da und ich denke, in einem solchen Moment stehen die zu Herrchen und Frauchen.

Liebe Grüße von Alison

vom 25.07.2016, 21.04
Antwort von Nickname:

Wenn man mir erzählt hätte, dass hier schon jemand eingestiegen wäre, hätte ich auch ein mulmiges Gefühl. Und garantiert hätte ich einen Hund (oder eine Gans *gg*).
2. von Josi

Nö, habe auch nie Angst allein im Haus gehabt. Hatte ja immer einen treuen Hund bei mir. Gut, Herr Denzel war nun nicht der Wachhund, aber süß *gg*
Sally meldet auch und würde auch zum Angriff über gehen, die kennt da nix. Hat sie einem Nachbarn in Bad Breisig ja mal gezeigt. Ein böses Bellen und dann schwups ins Hosenbein gezwackt.

vom 23.07.2016, 12.20
Antwort von Nickname:

Auch Herr Denzel hätte Dich beschützt. So eine treue Seele hatten wir auch mal. Unsere Kanja war immer nur lieb, aber als es ein einziges Mal darauf ankam, hat sie zugepackt *gg*.
1. von Ellen

Ich habe auch Angst allein nachts im Haus. Zum Glück kam das nur selten vor, daß ich allein war. Zukünftig wohnen mehrere Parteien im Haus, da ist es hoffentlich dann nicht so gruselig. :D
Liebe Grüße Ellen

vom 23.07.2016, 08.30
Antwort von Nickname:

Falls wirklich etwas sein sollte, habe ich ein Telefon am Bett. Mein Nachbar hat früher geboxt *gg*.
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Rose:
Wirklich? Bis zum Abend ist schönes Wetter an
...mehr

Ellen:
Ich trinke gar keinen Wein, überhaupt keinen
...mehr

Gudrun:
So ist das nun mal, wenn man bei seinem Winze
...mehr

Josi:
Moin. Ich hatte das gar nicht so gesehen. Irg
...mehr

Gudrun:
Viel Spaß!
...mehr

Rose:
Unser Azubi ist noch im Urlaub und Kollegin h
...mehr

Ellen:
Der Mai hat jede Woche einen Feiertag, wenn i
...mehr

Gudrun:
Ich habe das von den Unwettern auch in den Na
...mehr

Ellen:
Bei uns war erst heute Morgen etwas Regen. Di
...mehr

Sonnenwolf:
Das klingt toll :) Wir haben für auf die Schn
...mehr