19sixty

Einträge ges.: 2597
ø pro Tag: 1
Kommentare: 4158
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 03.11.2010
in Tagen: 2600

Ausgewählter Beitrag

Mist!


Weiterhin nass draußen, bei 13,5 Grad. Drinnen wird es langsam ungemütlich. Wir müssen tatsächlich heizen. Und das mitten im August!!! Gegen die kühlen Temperaturen würde ja eine Jacke oder eine Decke helfen. Aber die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung ist so sehr angestiegen, das ist nicht mehr gesund. Weder für Menschen, noch für Klamotten und Möbel. Ich möchte ungern Schimmel in der Bude haben.

Nickname 11.08.2017, 18.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Birgit

Die hohe Feuchtigkeit macht mir auch immer zu schaffen, und die ist auch nicht gut ..für die Wohnung und den Menschen. Das Wetter war/ist wirklich extrem in diesem Sommer. Für heute haben sie wieder heftige Gewitter hier angesagt, ich bin gespannt ..

Liebe Grüße an dich ..starte gut ins Wochenende :)
Birgit

vom 18.08.2017, 09.53
Antwort von Nickname:

Es regnet ständig, da muss man sehr auf die Feuchtigkeit in der Wohnung achten.
2. von Linda

Das ist wirklich krass. Feucht geht nicht, ist auch für die Wohnung schlecht.
Liebe Grüße Linda

vom 12.08.2017, 06.53
Antwort von Nickname:

Deshalb MÜSSEN wir heizen, leider.
1. von Martina

Draußen ist es mehr als ungemütlich. Heizung brauche ich noch keine, drinnen ist es noch sehr angenehm. Aber nächste Woche soll es ja etwas schöner werden.
Lieben Gruß, Martina

vom 11.08.2017, 20.08
Antwort von Nickname:

Die Temperatur drinnen wäre noch o.k., aber die Feuchtigkeit ist ohne Heizen bedenklich hoch.
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Gudrun:
Ja, diesen Spruch gibt es auch beim Skatspiel
...mehr

Linda:
Das ist wieder mal sehr ungerecht, der Herr d
...mehr

Josi:
Haha, erinnert mich an die Chefin einiger Hot
...mehr

Josi:
Tja, was soll ich sagen? Hier weihnachtet es
...mehr

Gudrun:
Ja, irgendwie ist mir auch nicht weihnachtlic
...mehr

Linda:
Ja, mein Mann und die Tochter sind ja auch vi
...mehr

Josi:
Tja, ich war gerade im Schneetreiben noch ein
...mehr

Rose:
so geht es mir auch: ich bin lieber zu Hause
...mehr

Josi:
Wünsche ich Dir (Euch) auch. Stürmische, vers
...mehr

Rose:
Danke, das wünsche ich Dir auch
...mehr